Leitbild

Von Gottes Liebe erfüllt

werden wir Einheit in aller Vielfalt leben

und Gott und den Menschen dienen.

 

Gemeinsam haben wir uns als Gemeinde auf eine Reise begeben, um unsere Gemeinde und auch Gottes Idee für unsere Gemeinde neu zu entdecken. Herausgekommen ist dabei ein Leitbild, das uns helfen soll, uns und unsere Gemeindearbeit immer wieder neu auf Gott auszurichten.

Vergleichen kann man das Leitbild gut mit einem römischen Brunnen (schematische Darstellung), bei dessen Anblick direkt klar wird, dass es wichtig ist, die Schalen von oben her zu füllen. Deswegen ist auch für uns das Gefüllt-Sein von Gott das Wichtigste.

D

Von Gottes Liebe erfüllt

Wissend, dass es auf die Beziehung zu Gott ankommt, tragen wir dazu bei, dass Menschen in der Gemeinde sich von Gottes Liebe erfüllen lassen, zum Glauben an Jesus Christus kommen und geistlich wachsen. Sichtbare Zeichen dieses Wachsens sind unter anderem: ein reges Gebetsleben und ein Lebensstil, der Gottes Geboten entspricht.

Einheit in aller Vielfalt leben

Wissend, dass Jesus Christus uns verbindet, tragen wir dazu bei, dass diese Einheit auch Gestalt gewinnt und Gemeinschaft gepflegt wird. Dabei werden Unterschiede – in der Gemeinde, aber auch darüber hinaus in der weltweiten Gemeinde Jesu Christi – als Bereicherung gesehen.

Gott und den Menschen dienen 

Wissend, dass Gott durch den Heiligen Geist in dieser Welt wirkt, tragen wir dazu bei, dass wir als Gemeinde unsere Verantwortung zur Mitarbeit in Gottes Reich ernst nehmen und annehmen. Lob und Anbetung Gottes gehören genauso dazu, wie auch die Einladung zu Gottes Liebe in Wort und Tat in Rödermark und darüber  hinaus.