Gebet nach dem Gottesdienst

Gott lädt uns ein, wie wir sind. Mit all unseren Problemen und Sorgen. Mit Freuden und schönen Erlebnissen. Und er will, dass wir ihm all das bringen, zu ihm bringen. Dass fällt uns mal leichter und mal schwerer.

Wir bieten jeden Sonntag nach dem Gottesdienst Gebet an. Wenn Sie merken: Es würde mir gut tun, dass jemand für mich oder mit mir betet und mich segnet, dann sprechen sie unser Gebetsteam an. Sie erkennen sie an dem roten Ansteck-Herzen und dass sie normalerweise kurz nach dem Gottesdienst im vorderen Bereich des Saales warten. Trauen Sie sich – es gibt keine zu kleinen oder zu großen Anliegen, um sie gemeinsam im Gebet Gott zu sagen.

Mehr als Gebet

Sollten Sie merken, dass Sie mehr als ein Gebet brauchen, dann sprechen Sie uns gerne an und wir machen einen Termin einem unserer Seelsorger aus. Dafür wollen wir uns gerne Zeit nehmen, deswegen suchen wir einen extra Termin. Entweder Sie sprechen jemanden vom Gebetsteam oder den Pastor an oder sie melden sich über das Kontaktformular hier:

Gebetsmail

Sie oder ein Mensch, der Ihnen persönlich am Herzen liegt, haben momentan eine schwierige Lebenssituation?

Wir beten gerne für Sie!

Gott kennt jeden Menschen, daher können Sie gerne anonym bleiben. Vermerken Sie in der Nachricht an uns, ob wir Ihren Namen an die Beter weitergeben dürfen.

Ich suche ein GesprächIch bitte um Gebet